Samstag, 20. Juni 2015

Mit Besuch und neuer Freundin unterwegs im Bayischen Wald

Wuff wuff, Ihr Lieben!

Das Wichtigste zuerst:
Ich habe eine Hundedame kennen gelernt, dazu kann ich nur eines sagen: wau!
Genau meine Kragenweite. Da habe ich mich mal wieder richtig ins Zeug gelegt, wie man so schön sagt. Zu Beginn hat sie "die Dame gegeben", aber dann haben wir uns ganz prima verstanden.
Hier ein paar Fotos für Euch:

Na, was sagt Ihr?

Wir haben zusammen mit unseren menschlichen Begleitern ein paar schöne Ausflüge gemacht.

Am zweiten Tag ging es auf den Dreisessel. Da konnte ich meine neue Freundin aus dem Flachland mit meiner hervorragenden Kondition richtig beeindrucken.








Während unsere menschlichen Begleiter herumgekraxelt sind, haben wir uns im Schatten ein wenig ausgeruht.

Für den kommenden Tag steht der "Naturpark Bayrischer Wald" auf dem Zettel, da müssen wir ausgeruht sein.
 

Tschau bis dann
 
Rocky



Kommentare:

  1. Ach wie hübsch...na mit so einer Wanderfreundin macht es gleich nochmal so viel Spaß...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Ihr macht ja wundervolle Ausflüge, toll!
    Die beiden sehen wirklich zufrieden aus so zu zweit.
    Klasse!

    Einen tollen Tag wünscht Ellen

    AntwortenLöschen